Unboxing „Mysterium“

Das zweite Spiel in dieser Reihe ist Mysterium, ein ukrainisches Spiel, das gerne als Cluedo meets Dixit beschrieben wird. Kooperativ müssen die Mitspieler dabei versuchen, aus Bild-Hinweisen auf die klassische Sequenz eines Mordes – wer, wo und womit? – zu schließen.

Nils Müller
bringt nicht nur anderen Schreiben bei, sondern schreibt auch selbst leidenschaftlich gerne. Als Soziologe interessiert er sich für die Gesellschaft genauso wie für Wissenschaft und die Frage nach dem guten Leben. Er lebt und liest in Dortmund, Bielefeld und auf dem Weg im ICE. Mehr zu ihm gibt es unter nilsmueller.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.